Wxyz.de: Die Internetseite von Robin Holler

Springe: Zum Inhalt | Zum Hauptmenü | Zum Untermenü

Pfad: / Startseite / block / 25

Andere Blöcke im Netz:

Zeichenerklärung:

  • intern := Interne Seiten
  • extern := Externe Seiten
  • datei := Zu einer Datei
  • epost := E-Post-Adresse

Notizblock

Web-Formulare: Rätselhafte Meldungen & das böse A-Wort

Internet - 13. Juni 2013

„Ihr Bewertungskommentar enthält unzulässige Wörter oder Webadressen. Bitte bearbeiten Sie Ihren Kommentar.“ – Was is los?

Wer kennt das nicht: man füllt liebevoll ein Formular auf irgendeiner Webseite aus und ahnt es schon; das Senden klappt mal wieder nicht auf Anhieb. Doch manchmal sind es ungewöhnliche Dinge und kein Captcha o. ä., das im Wege steht. Dann gibt es Fehlermeldungen wie heute in der elektronischen Bucht:
„Ihr Bewertungskommentar enthält unzulässige Wörter oder Webadressen. Bitte bearbeiten Sie Ihren Kommentar.“

ebay: Ratlos machende Fehlermeldung beim Bewerten einer Auktion

Mein kurzer Bewertungskommentar scheint mir jedoch ganz koscher:
„Wunderbar: Spiegel und Linsen klar, scheint neuwertig und komplett. Dankeschön!“

Weder Webadresse, noch ein unzulässiges Wort – sogar freundlich war ich ... Ich verdächtige sogleich den Doppelpunkt als Übeltäter und probiere mich erfolglos an minutenlangem Spiel mit der Interpunktion.

Um es kurzerhand aufzulösen: Es ist schlicht und einfach das Wort „Arsch“ enthalten (genau hinsehen)! Daß dieses durch Komma wie Leerstelle getrennt und überhaupt nicht im eigentlichen Sinne vorliegt, stört ebays Filter nicht. Da soll aber mal einer drauf kommen! ^^

Nun würde ich ja gern ein wenig über dieses Auktionshaus lästern, hätte ich das nicht selbst schon in meinen eigens programmierten Formularen erlebt. Da wurden die nachbarschaftlichen Grüße in meinem Gästebuch auch mal eben schnell gesperrt und hinterließen zunächst Verwunderung ... ;)

Kommentare (0)

Seitenanfang


Abspann:


1999-2017, Robin Holler
7 Besucher von 733 625 Besuchern gegenwärtig

Bitcoin / Nextcoin this Flattr this

// Nur für Benutzer des Internet Explorers:

Du surfst mit dem Internet Explorer oder einem darauf aufbauenden Browser, der die Web-Standards noch immer unbefriedigend beherrscht und nachhaltig in ihrer Entwicklung behindert hat.

Für eine korrekte Darstellung dieser Seite, sowie Fortschritt im Internet ist ein richtiger Browser empfehlenswert. Empfehlungen:
Mozilla Firefox (frei, Gecko), Qupzilla (frei, WebKit + Qt), Midori (frei, WebKit + GTK+), Opera (kostenlos, WebKit/Blink) oder Chromium (frei, WebKit/Blink).