Wxyz.de: Die Internetseite von Robin Holler Gefahr: Die Netzneutralität ist gefährdet!

Springe: Zum Inhalt | Zum Hauptmenü | Zum Untermenü

Pfad: / Startseite / bilder / natur / Tiere

Nette Geste:

Mein Gästebuch freut sich auf Deinen Eintrag:

Federvieh

Federviecher, die mir bisher vor die Linse flogen – sortiert nach Tierfamilie:

Vorschau Amsel
Amsel
Die Amsel gehört zu den Drosseln und heißt eigentlich Schwarzdrossel. Die Männchen sind tiefschwarz, die Weibchen drosseltypisch gemustert.
Vorschau Bachstelze
Bachstelze
Diese Zebras unter den Vögeln wippen fast unentwegt mit dem Schwanz und springen häufig nach Insekten in der Luft.
Vorschau Blaumeise
Blaumeise
Diese fidelen Gesellen mit blauen Mützen sind gegenüber den Kohlmeisen etwas kleiner und zierlicher.
Vorschau Bluthänfling
Bluthänfling
Auf den ersten Blick scheint es ein Spatz zu sein, auf den zweiten ist es dann oft ein Bluthänfling.
Vorschau Buchfink
Buchfink
Besonders die Buchfinkenmännchen fallen durch ihr Orange bis Rot auf. Die Weibchen sind eher unauffällig.
Vorschau Buntspecht
Buntspecht
Richtig schöne aber oft laute Vögel. Hauptsächlich schwarz-weiß mit auffälligem Rot am Heck.
Vorschau Eichelhäher
Eichelhäher
Recht große und prächtige Tiere mit richtig blauen Augen.
Vorschau Fitis
Fitis
Kleine, überwiegend gelbe Tiere, die kaum vom Zilpzalp zu unterscheiden sind.
Vorschau Goldammer
Goldammer
Ich sehe es oft, wie sie über die Wiese hüpft und nach Fressen sucht. Das leuchtend goldgelbe Männchen erinnert fast an einen entflohenen Kanarienvogel.
Vorschau Graureiher
Graureiher
Graureiher, auch Fischreiher genannt, sieht man häuiger auf Wiesen oder an Flüssen stehen und nach Beute suchen.
Vorschau Grünfink
Grünfink
Diese grün gefiederten Gesellen mit rosa Schnabel sehen einfach prima aus, finde ich.
Vorschau Haubenmeise
Haubenmeise
Haubenmeisen sind wegen ihrer Sturmfrisur besonders auffällig, da diese auf ihrem Haupte spitz in die Höhe ragt.
Vorschau Hausrotschwanz
Hausrotschwanz
Ich mag das Gemüt der Rotschwänzchen. Entweder spielen sie Haschen oder wippen frohgemut auf der Stelle. Nur selten schauen sie nachdenklich drein.
Vorschau Heckenbraunelle
Heckenbraunelle
Ein ziemlich unauffälliger, aber recht ansehnlicher Vogel ist die Heckenbraunelle.
Vorschau Kleiber
Kleiber
Er scheint ziemlich kurz geraten zu sein und oft sieht es so aus, als habe er kein Rückgrad, so geknickt hängt er manchmal kopfüber am Baum.
Vorschau Kohlmeise
Kohlmeise
Die weit verbreiteten Kohlmeisen sind etwas größer als Blaumeisen und stets neugierig. Lautstark sind sie auch.
Vorschau Mäusebussard
Mäusebussard
Unheimlich scheu aber wunderschön sind Bussarde, die einem Adler gar nicht unähnlich sind.
Vorschau Misteldrossel
Misteldrossel
Ein typischer Waldvogel. Ich sehe sie bei mir leider nur ganz selten. Schade, ich finde diese gefleckten mittelgroßen Tiere ulkig.
Vorschau Moenchsgrasmücke
Moenchsgrasmücke
Die Mönchsgrasmücke hat durchgehend graues Gefieder und ist nur auf dem Kopf schwarz gefärbt, als hätte sie eine schwarze Mütze auf.
Vorschau Neuntöter
Neuntöter
Das ist doch mal ein Name ... und dann hat das Männchen noch passend diese schwarze Augenbinde ...
Vorschau Rabenkrähe
Rabenkrähe
Tolle tiefschwarze Tiere, denen man nachsagt, sie seien die intelligentesten.
Vorschau Rotkehlchen
Rotkehlchen
Rotkehlchen sind durch ihren orange bis rot gefärbten Latz besonders einfach zu bestimmen. Ihre großen schwarzen Augen tragen das ihre zu dieser niedlichen Erscheinung bei.
Vorschau Rotmilan
Rotmilan
Rotmilane sind Raubvögel mit ordentlicher Flügelspannweite und Federfingern an den Enden. Sie kreisen meist majestätisch durch die Lüfte.
Vorschau Schwalbe
Schwalbe
Ihre einzigartige Gestalt mit zwei langen Schwanzfedern macht die Schwalbe zu hervorragend wendigen Fliegern.
Vorschau Schwanzmeise
Schwanzmeise
Sie sind klein, dick und ziemlich putzig. Meist ziemlich zerzaust erinnern sie an kleine Wollknäule. Charakteristisch ist ihr langer Schwanz.
Vorschau Turmfalke
Turmfalke
Turmfalken sind vergleichsweise kleine Greifvögel, die nicht lange in den Lüften kreisen sondern mit schnellem Flügelschlag zum Ziel fliegen.
Vorschau Wasservoegel
Wasservoegel
Alles, was sich vornehmlich am Wasser blicken läßt; Möwen, Enten, Schwäne, usw.
Vorschau Zaunkönig
Zaunkönig
Der Zaunkönig ist einer der kleinsten Vögel Europas und auch der kürzeste. Ich finde, dafür ist er allerdings ganz schön laut ...
Vorschau Zilpzalp
Zilpzalp
Der Zilpzalp ist am besten anhand seines Gesanges vom Fitis zu unterscheiden. Ich habe das versäumt und muß mal wieder raten ...
Vorschau Zusammengewürfelt
Zusammengewürfelt
Der ganze Ausschuß ... Nicht gut genug oder zu wenig Bilder der Vogelfamilie ...

Seitenanfang


Abspann:


1999-2014, Robin Holler
12 Besucher von 625 399 Besuchern gegenwärtig

Bitcoin / Nextcoin this Flattr this

// Nur für Benutzer des Internet Explorers:

Du surfst mit dem Internet Explorer oder einem darauf aufbauenden Browser, der die Web-Standards noch immer unbefriedigend beherrscht und nachhaltig in ihrer Entwicklung behindert hat.

Für eine korrekte Darstellung dieser Seite, sowie Fortschritt im Internet ist ein richtiger Browser empfehlenswert. Empfehlungen:
Mozilla Firefox (frei, Gecko), Qupzilla (frei, WebKit + Qt), Midori (frei, WebKit + GTK+), Opera (kostenlos, WebKit/Blink) oder Chromium (frei, WebKit/Blink).